Blätter für Sächsische Heimatkunde 1984.
Mitteilungen der Studiengruppe für Sächsische Geschichte und Kultur e. V. München.

Unser Preis:
8,00 EUR
zzgl. 2,00 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
München 1984.
Gr.-8°. OKart. Mit einigen Abbildungen, 58 S.
Gering fleckig, guter Zsuatnd. +Inhalt u. a.: Auf den Spuren Sachsens in Süd- oder Osttirol (Dr. Albert Herzog zu Sachsen) / Albertus Magnuns. Naturforscher und Theologe, seine Bedeutung in unserer Zeit (Herbert Müller) / Martin Luthers Testament in Budapest (Ernita Ernsting)
854 weitere Angebote in Saxonica verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Blätter für Sächsische Heimatkunde 1987.

    Blätter für Sächsische Heimatkunde 1987.

    Mitteilungen der Studiengruppe für Sächsische Geschichte und Kultur e. V. München. München 1987. Gr.-8°. OKart. ...
    Bestell-Nr.: 42974, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Der Witz der Sachsen.

    Der Witz der Sachsen.

    Lewe, Markus: München - Berlin, F.A. Herbig Verlagsbuchhandlung 1978. ...
    Bestell-Nr.: 24346, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Verwandtenbesuch. Heimkehr in ein fremdes Land.

    Verwandtenbesuch. Heimkehr in ein fremdes Land.

    Tempel, Gudrun: München - Gütersloh - Wien, C. Bertelsmann 1972. 8°. OLwd. m. OU. (gebunden mit Schutzumschlag). ...
    Bestell-Nr.: 21566, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Blätter für Sächsische Heimatkunde 1985/86.

    Blätter für Sächsische Heimatkunde 1985/86.

    Mitteilungen der Studiengruppe für Sächsische Geschichte und Kultur e. V. München. München 1985. Gr.-8°. OKart. ...
    Bestell-Nr.: 42975, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2018